Der Winter in der Skiarena Kärnten

Ein Winter wie Sie ihn suchen:
Verschneite Berge, gespurte Loipen, präparierte Pisten, geräumte Wanderwege, herrliche Rodelbahnen.
Das finden Sie in den Urlaubsorten der Marktgemeinde Kirchbach. Ruhig für die Erholungs-Suchenden.
Zentral für alle Aktiv-Urlauber. In wenigen Minuten sind sie mit dem kostenlosen Skibus
bei der Talstation der Millenniums-Bahn. Die Sie in 17 Minuten in Kärntens größtes Skigebiet,-
die Skiarena Naßfeld bringt und direkt durch Goderschach fährt.

  

Die Skilifte in Kötschach-Mauthen und Griminitzen sind besonders für Kinder und ungeübte
Ski- und Snowboardfahrer geeignet
.

 

Auch der Rodelspass kommt nicht zu kurz.
Dafür sorgen die Rodelbahnen am Gailberg,
am Guggenberg und die Rodelbahn vom Reißkofelbad nach Reisach bzw. Gundersheim

 

Badespass und Erholung auch im Winter in der Aquarena Kötschach-Mauthen
direkt neben der Schipiste mit neu gestaltetem Saunabereich.

Für Hungrige bietet das Hallenbad-Restaurant viele Schmankerln für Groß und Klein.

  

Als Langläufer steigen Sie am besten gleich in Kirchbach in die Spur.
Als Langläufer laufen oder skaten Sie durch die unberührte Landschaft. Sie erleben Natur pur.